Aufrufe
vor 6 Monaten

GO Alpenstadt Magazin Januar / Februar 2023

  • Text
  • Magazin3
  • Konzerte
  • Alpensatdt
  • Langlaufen
  • Wandern
  • Ausflugsziele
  • Spielbank
  • Kurmusik
  • Bad reichenhall
  • Veranstaltungen
  • Wwwalpgoldmagazincom
  • Philharmonikern
  • Wandelhalle
  • Werken
  • Kurkonzert
  • Staatsbad
  • Reichenhaller
  • Gmain
  • Bayerisch
  • Konzertrotunde
Veranstaltungen in und um Bad Reichenhall. Ausflugsziele und Kurmusik, alles in einem Magazin. Tolle Reportagen über die Alpenstadt und Bayrisch Gmain. Langlaufen, Wandern und vieles Mehr. Veranstaltungen der Bad Reichenhaller Philharmonie.

Veranstaltungen |

Veranstaltungen | Januar TOP Veranstaltungen Kultur, Musik & mehr Alle Tickets online erhältlich unter tickets.staatsbad-bad-reichenhall.de Vorverkaufsstellen: Staatsbad Shop & Tickets, Wandelhalle, Tourist-Infos Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain sowie an der Tages- bzw. Abendkasse. Gmain sowie an der Tages- bzw. Abendkasse Ticket Scharf und bei den angeschlossenen VVK-Stellen Veranstalter www.staatsbad-bad-reichenhall.de DIENSTAG, 03.01.2023 19.00 UHR |THEATER BAD REICHENHALL Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten SONNTAG, 01.01.2023, 16.00 UHR | THEATER BAD REICHENHALL Alpenländisches Neujahrskonzert „Bei uns dahoam is schee!“ Hansl Auer nimmt das Radl und lässt sich führen von den Sehenswürdigkeiten und der Landschaft des herrlichen Berchtesgadener Landes und des Rupertiwinkels. „Von Berchtesgaden bis nach Laufen“ – so seine Tour. Sein Radl – ein Erbstück aus dem 1930ern – macht es ihm möglich, in gemächlichem Tempo Land und Leute zu erleben. Begleitet auf dieser Tour von Hans und Rosi Fürmann mit ihrer Kamera erleben die Besucher des Konzerts diese Radlfahrt großformatig projiziert visuell mit. Vorverkaufsstellen: Staatsbad Shop & Tickets / Wandelhalle, Tourist-Infos Bad Reichenhall und Bayerisch Schwanensee Italian National Ballett Ein unvergesslicher Abend! Das legendäre Ballett für die ganze Familie! Faszination, Eleganz und Schönheit des klassischen Balletts, prachtvolle Kostüme und wunderschöne Bühnenbilder. Die fantastische Musik von P.I. Tschaikowsky und die einzigartige Choreographie werden Sie in die wunderbare Welt des Balletts tragen. Begnadete internationale Tänzer überraschen Sie mit kraftvoll ausgefeilten, feinen und raffinierten tänzerischen Fähigkeiten. Vorverkaufsstellen: Staatsbad Shop & Tickets / Wandelhalle, Tourist-Infos Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain sowie an der Tages- bzw. Abendkasse Veranstalter www.art-trends.de SAMSTAG, 14.01.2023 20.00 UHR | MAGAZIN 3 Gennaro Porcelli Side by Side – Italienischer Blues vom Feinsten! Im Jahr 2019 war der Gitarrist und Sänger Gennaro Porcelli erstmals in der Alten 14

Veranstaltungen | Januar Saline zu Gast, als einer der letzten Künstler noch im Magazin 4. Damals hat er das altehrwürdige Gemäuer gerockt und die Gäste regelrecht vom Hocker gerissen. Obwohl er dem Cantautore und Rockmusiker Edoardo Bennato seit vielen Jahren als Begleitmusiker verbunden ist, tritt Gennaro immer wieder auch gern mit seiner eigenen Formation auf. Der 1981 in Neapel geborene Künstler gilt in seiner Heimat als eines der größten Talente; er überzeugt mit seinem eindrucksvollen Repertoire auch das Publikum in anderen europäischen Ländern. Sein ganz spezieller Bluesrock made in Italy ist durchaus stark vom Chicago- und auch vom New-Orleans-Blues beeinflusst. So verwundert es nicht, dass er sein früheres Trio nach dem berühmten Blues Highway 61 benannt hat. Denn dieser führt von Norden her durch das Mississippi-Delta bis nach New Orleans, also genau durch jene Regionen, in denen der Blues und der Jazz ihre Wurzeln haben. Schon Bob Dylan hat ihn in seinem Song „Highway 61 Revisited“ besungen. Vielleicht ist es kein Zufall, dass Gennaro Porcelli sein erstes Album, das im Jahr 2009 erschienen ist, „Revisiting“ genannt hat. Mit persönlicher Tonart huldigt er dort dem klassischen Blues, aber auch dem knackigen Southern-Rock. Vorverkaufsstellen: Staatsbad Shop & Tickets / Wandelhalle, Tourist-Infos Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain sowie an der Tages- bzw. Abendkasse Conradin Kreutzer: Das Nachtlager in Grenada, Ouvertüre | Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Fagott und Orchester in B-Dur KV 191 | Pause | Franz Schubert: Fierrabras, Ouvertüre D. 796 Alexander Borodin: Eine Steppenskizze aus Mittelasien Bedřich Smetana: „Die Moldau“ aus Mein Vaterland Vorverkaufsstellen: Staatsbad Shop & Tickets / Wandelhalle, Tourist-Infos Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain sowie an der Tages- bzw. Abendkasse Veranstalter www.staatsbad-bad-reichenhall.de FREITAG, 20.01.2023 20.00 UHR | CULTINO, SPIELBANK Jörg Seidel Quartett Viva Valente! - A Tribute to Caterina Valente! Mit "Viva Valente!" huldigt das "All Star Ensemble" um den seit vielen Jahren erfolgreichen Gitarristen Jörg Seidel der großen Caterina Valente, die 91-jährig und bei guter Gesundheit ihren Ruhestand genießt. 50 Jahre lang gehörte sie zu den weltweit herausragenden Sängerinnen. Ob deutscher Nachkriegs-Schlager, Bossa-Nova oder Jazz Veranstalter Kunst- und Kulturverein Sternenzelt e.V. DONNERSTAG, 19.01.2023 19.30 UHR | KONZERTROTUNDE SINFONIEKONZERT 2 Solist/in: Gewinner des Auswahlspiels der Universität Mozarteum Salzburg Bad Reichenhaller Philharmoniker Dirigenten: Studierende der Universität Mozarteum Salzburg Abschlusskonzert des Dirigier-Workshops unter der Leitung von Dr. Alexander Drčar, Universität Mozarteum Salzburg © JörgSeidel Herve Jeanne 15

MAGAZINE