Aufrufe
vor 10 Monaten

ALPGUIDE 2020/2021

  • Text
  • Familienurlaub
  • Falilie
  • Berge
  • Lifestyle
  • Wandern
  • Sport
  • Ausflugsziele
  • Bad reichenhall
  • Einkaufen
  • Shopping
  • Wwwalpgoldmagazincom
  • Historischen
  • Stadt
  • Salzburgs
  • Watzmann
  • Reichenhall
  • Berchtesgadener
  • Natur
  • Salzburger
  • Berchtesgaden
In dem neuen ALPGUIDE finden Sie die schönsten Hotels in Berchtesgaden, Berchtesgadener Land, Chiemgau, Salzburg und Salzburger Land. Finden Sie tolle Geschäfte und sensationelle Restaurants. Shopping Tipps und viel mehr. Top Ausflugsziele für die ganze Familie. Entdecken Sie die Region neu und genießen Sie Ihren Urlaub.

© Tourismus Salzburg,

© Tourismus Salzburg, Foto: Breitegger Günter STADT SALZBURG UND SALZBURG LAND Die Stadt Salzburg kennt man als Geburtsort und Wirkungsstätte von Wolfgang Amadeus Mozart und als Drehort von „Sound of Music“. Man liebt die engen Gässchen und die weiten Plätze der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt, die Salzburger Nockerl, die Salzburger Festspiele und das herrliche Bergpanorama. Die barocke Stadt ist ein harmonisches Zusammenspiel von Landschaft und Architektur, Kunst und Kultur,

Tradition und Moderne auf kleinstem Raum. Herrlich klein, schöngeistig und dennoch mondän. Salzburg war bereits zur Römerzeit eine bedeutende Verwaltungsstadt an einer wichtigen Heerstraße und Nord-Süd-Verbindung. Gegründet gegen Ende des 7. Jahrhunderts wurde die Stadt bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts von unabhängigen katholischen Fürsterzbischöfen regiert, die auch die politische Macht innehatten. Reichtum und Wohlstand sind auf den Handel mit dem Salz zurückzuführen, dessen Einkünfte es den Landesherren ermöglichte, eine Stadt zu erbauen, die mit ihrem italienischen Flair als das „Rom des Nordens“ bezeichnet wird. Das „weiße Gold“, das Salz, verlieh der Stadt ihren Namen. Salzburger Seenland Weitläufige Landschaften, sanfte Hügel und der Blick auf die malerischen Seen machen den Urlaub perfekt. Besonders bei Radsportlern ist dieses Naturparadies beliebt. Mit dem Rennrad das Seenland erkunden, am Seeufer rasten und vielleicht den Sprung ins erfrischende Wasser wagen? Oder die Meilensteine der Mobilität im fahr(T)raum Mattsee erleben. Tennengau – Dachstein West Vom romantischen Bluntautal mit dem Gollinger Wasserfall bis zur historischen Keltenstadt Hallein, von den Genuss-Regionen „Almkäse“ und „Berglamm“ bis zu den Genuss-Wirtshäusern. Der Tennengau ist als echte Genuss- und Erlebnisregion bekannt. Und das zwischen der Stadt Salzburg und dem Dachstein. Im Winter ist die Region vor allem durch familiäre Skigebiete wie Dachstein West oder Abtenau eine beliebte Winterdestination. 79

MAGAZINE