Aufrufe
vor 7 Monaten

ALPGOLD Winter 21/22

  • Text
  • Essen
  • Kinder
  • Outdoor
  • Kunst
  • Kultur
  • Ausflug
  • Einkaufen
  • Restaurants
  • Hotels
  • Skifahren
  • Wwwalpgoldmagazincom
  • Salzburg
  • Oticon
  • Skigebiet
  • Kilometer
  • Parkplatz
  • Bayerisch
  • Natur
  • Berchtesgadener
  • Berchtesgaden
ALPGOLD Winter 2022 jetzt lesen. Tolle Skigebiete, Ausflugsziele, Reportagen und Kulinarik finden Sie in der neuen Ausgabe. Alles was Sie im Berchtesgadener Land und Salzburg wissen müssen ist in unserer Ausgabe enthalten. Alles für Ihren Urlaub in den Bergen. Shopping Tops, Langlaufen und vieles mehr.

Die Jennerbahn

Die Jennerbahn Wintergenuss hoch über dem Königssee Die Jennerbahn in Schönau am Königssee bringt Sonnenhungrige auf den Berg, Skifahrer auf die Piste und Fussgänger oder Schneeschuhgeher ins Wandergebiet. Skifahren in allen Varianten Das traditionsreiche Skigebiet am Fuße des Königssees bietet modernste Seilbahnanlagen und perfekt gepflegte Pisten mitten in den Berchtesgadener Alpen. Im Bereich der Bergstation und der Mitterkaseralm lassen steile Abfahrten und traumhafte Tiefschneehänge jedes Skifahrerherz höher schlagen. Die „Königsabfahrt“ von der Bergstation hinunter zur Talstation überwindet 1.200 Höhenmeter auf 6,5 Pisten­Kilometern, ein echter Geheimtipp für alle Cracks und Tiefschnee­Liebhaber. Der Übungshang im Bereich der Mittelstation ist dagegen auch für Ski­Neulinge geeignet. Genuss am Gipfel Schon die Fahrt mit den verglasten Kabinen der Jennerbahn ist ein genussvolles Erlebnis. An der Bergstation auf 1.800 Metern lädt das Restaurant JENNERALM mit großer Sonnenterrasse zu Frühstückspezialitäten und regionalen, saisonalen Gerichten ein. Selbstverständlich mit Panoramablick auf die umliegenden 30

SKIGEBIETE | BERCHTESGADENER LAND Berggipfel des Nationalparks Berchtesgaden! Wer zwischendrin eine Pause braucht, kehrt im Restaurant HALBZEIT an der Mittelstation ein, ganz nach dem Motto „Halbe Höhe – voller Genuss“. Das Kinderland: Schneespaß für die ganze Familie Damit sich auch Familien mit Kindern wohlfühlen wurde im Bereich der Talstation das Kinderland neu angelegt. Der Zauberteppich ermöglicht die ersten Schwünge, danach geht’s weiter zum Übungslift. Wer es schafft, an den Monstern vorbei zu kommen und den Torlauf zu meistern, hat sich im Anschluss eine Runde Schlittengaudi auf dem Rodelhang oder den Schneehügeln verdient. Neue Skitourenroute im beschneiten Gelände Neben Skifahren und Snowboarden ist der Jenner auch Ziel für traumhafte Skitouren. Verschiedene Aufstiegsvarianten führen hinauf bis zur Bergstation, eine davon im beschneiten Gelände. In der Bergstation steht allen Sportlern ein beheizter Umkleideraum zur Verfügung. Neu ist das Touren­ und Bergsteigerticket, mit dem man sich einen Teil des Aufstiegs spart oder einfach wieder gemütlich ins Tal fahren kann. Das Parken an der Jennerbahn ist während der Wintersaison auf dem Großparkplatz Königssee kostenlos, ausgenommen sind die bayerischen Schulferien. An der Talstation steht ein Skidepot zur Verfügung, in dem die Wintersportausrüstung sicher und praktisch verstaut werden kann. Die Skischule bietet einen Skiverleih und entsprechenden Service an, im Sportgeschäft kann man neben Alpinski auch Tourenausrüstungen, Schlitten oder Schneeschuhe ausleihen. Berchtesgadener Bergbahn AG Jennerbahnstraße 18 · 83471 Schönau a. Königssee Tel. +49 8652 95810 · info@jennerbahn.de www.jennerbahn.de Winterzauber und Spaß im Schnee Genussmomente für Freiheit & Lebensgefühl BERCHTESGADENER BERGBAHN AG I Tel.: +49 (0) 86 52/95 81-0 I www.jennerbahn.de 31

MAGAZINE