Aufrufe
vor 3 Monaten

ALPGOLD | Herbst 2021

  • Text
  • Wandern
  • Travel
  • Reisen
  • Salzburg land
  • Bad reichenhall
  • Shopping
  • Traumwerk
  • Fahrtraum
  • Wwwalpgoldmagazincom
  • Radweg
  • Porsche
  • Hinauf
  • Stadt
  • Reichenhall
  • Natur
  • Berchtesgadener
  • Wein
  • Salzburg
  • Berchtesgaden
In unsere neuen ALPGOLD Herbstausgabe 2021 finden Sie alles was Sie für Ihren Urlaub im Berchtesgadener Land, Berchtesgaden, Chiemgau, Salzburg und Salzburg Land brauche. Tolle Ausflugsziel und die schönsten Hotels. Thermen und vieles mehr. Planen Sie schon jetzt ihren Urlaub oder informieren Sie sich was es alles zu entdecken gibt. Spannende Reportagen und gute Restaurants alles in einem Heft vereint. Viel Spaß beim Lesen und in Ihrem Urlaub!

über den Stöhrweg,

über den Stöhrweg, vorbei am Gatterl hinauf zum Stöhrhaus. Einen grandiosen Ausblick auf Hütte und Untersbergsüdwand bietet sich dem Bergsteiger wenige Minuten vor der Hütte. Ein weiterer nicht weniger schöner Anstieg führt von Ettenberg (Parkplatz) über Forst- und Waldwege zum aussichtreich gelegenen Scheibenkaser, von dort quert man über einen Bergsteig (Rosslandersteig) an der Südwand des Untersbergs zum Stöhrweg und geht von dort weiter zum Stöhrhaus. Gehzeit ca. 4 Std. Doch nicht nur für Bergsteiger bietet sich das Stöhrhaus als Ziel an, die Untersbergsüdwand bietet eine Vielzahl von Kletterrouten in Schwierigkeiten von IV – IX und mit dem Hochthronklettersteig einen der schönsten Klettersteige der Region. Bauarbeiten wiederaufgenommen, damit das Ziel, die Hütte Anfang Juli wieder aufzusperren eingehalten werden konnte. Fast pünktlich konnten alle Bauarbeiten abgeschlossen werden und die Bergsteiger können die Hütte wieder als Unterkunft nutzen. Gerade im jetzt nahenden Herbst bietet sich das Stöhrhaus als Tagesziel oder zum Übernachten an. Neue Schlaflager und Waschräume laden zum Bleiben ein. Mit etwas Glück kann man dann auch den Sonnenauf- und – untergang bewundern. Auch ohne Sonne kann man die selbstgemachten Speisen aus der neuen Küche der Hüttenpächter genießen und sollte mal einer nass werden auch den neuen Trockenraum auf der Hütte. Der kürzeste Anstieg zum Stöhrhaus beginnt in Hintergern (Parkplatz) und führt in ca. 4 Std. INFOS ZUR HÜTTE Eigentümer: DAV Sektion Berchtesgaden www. dav-berchtesgaden.de Hüttenwirt: Walburga und Hans Gschoßmann Tel. +49 8652 7233 · www.stoehrhaus.de Hüttenöffnung: Mitte Mai bis Mitte Oktober Übernachtung: 59 Schlafplätze, Reservierung notwendig 14

Kulturhof-Collage „Kultur trifft Hof“ Originalgemälde: Vermeer van Delft, Jan, 1632 - 1675, „Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge“ um 1665, Foto: Artothek Kultur trifft Hof Wir sind nicht nur ein Hotel. Wir sind mehr. „Beieinander“ bedeutet für uns, eine Vielfalt von Begegnungsorten zu schaffen. Unser Kulturhof wird daher von fünf Säulen getragen: Hotel, Kulinarik, Veranstaltung, Kreativ und Bewegung. Jeder dieser Bereiche ist eine Einladung, um Gemeinschaft zu leben, sich auszutauschen, kennenzulernen und zu inspirieren. Eine Möglichkeit, sich selbst und anderen zu begegnen: vom Schafkopfspieler bis zum Kreativschaffenden. @kulturhofbayern www.kulturhof.bayern

MAGAZINE