Aufrufe
vor 2 Jahren

ALPGUIDE 2019

  • Text
  • Berchtesgaden
  • Salzburg
  • Salzburg
  • Outdoor
  • Wandern
  • Berchtesgaden
  • Salzburg
  • Chiemgau
  • Ausflugsziele
  • Shops
  • Piding
  • Stadt
  • Anif
  • Goldegg
  • Schloss
  • Salzburger
  • Berchtesgadener
  • Reichenhall
  • Berchtesgaden
  • Salzburg
Hotels | Restaurants| Ausflugsziele | Shops | Kultur | Lifestyle

PREDIGTSTUHLBAHN

Die Predigtstuhlbahn fährt seit 1928 mit ca. 18 km/h ihre Fahrgäste auf 1584 Meter. Die weithin sichtbaren roten „Salonwagen“ schweben sanft über die schroffen Felsen nach oben und nach knapp 9 Minuten betreten die Fahrgäste die herrliche sanfte Bergwelt des Predigtstuhls. Vom Gipfel aus hat man eine atemberaubende Fernsicht auf Bad Reichenhall und die umliegenden Alpen. Die Schlegelmuldenalm ist ein beliebtes Ziel der Wanderer und Berggeher. Aber auch die Bahngäste spazieren gerne den Höhenkurweg entlang zur Alm, um sich mit herzhaften Spezialitäten verwöhnen zu lassen. Wer gehobene Gastronomie genießen möchte, der ist im Bergrestaurant in der Bergstation richtig. Die verglaste Aussichtsterrasse lädt heute wie damals zum Verweilen ein. 2018 erst fertiggestellt wurde die neue „Beletage“ im Souterrain des Bergrestaurants. Der edle Barbereich des „Evelynes“ oder die urigen „Max Stuben“ laden ein, unvergessliche Stunden mit Traumaussicht zu verbringen. Ob Seminar, Incentive oder private Feier – die „Beletage“ bietet den passenden Rahmen für jeden Anlass. Predigtstuhlbahn Südtiroler Platz 1 • 83435 Bad Reichenhall Tel. +49 8651 96850 • Fax. +49 8651 968559 info@predigtstuhlbahn.de • www.predigtstuhlbahn.de 51

MAGAZINE