Aufrufe
vor 6 Jahren

ALPGOLD | WEIHNACHTSMÄRKTE

  • Text
  • Dezember
  • November
  • Weihnachten
  • Berchtesgadener
  • Christkindlmarkt
  • Berchtesgaden
  • Reichenhall
  • Advent
  • Adventmarkt
  • Alpgold
  • Www.alpgold.net
ALPGOLD | WEIHNACHTSMÄRKTE stellt die schönsten Weihnachtsmärkte im Berchtesgadener Land und Salzburger Land vor. Vom Achensee bis nach Berchtesgaden.

WEIHNACHTEN 2014

WEIHNACHTEN 2014 Stiegl-Brauwelt Weihnachtsmärkte gibt es in der Adventzeit viele. Wer aber einen besonderen Geheimtipp abseits von Kommerz und Einheitsbrei sucht, ist in der Stiegl-Brauwelt in Maxglan richtig. Von 27. November bis 21. Dezember hat hier ein kleiner, feiner Markt geöffnet, bei dem alles unter dem Motto Qualität, Genuss und bieriger Vielfalt steht. Und: Wer einmal vorbei kommt, hat noch längst nicht alles gesehen – denn jedes Wochenende gibt es ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm. Für den ganz besonderen Duft von Weihnachten sorgen auf dem Adventmarkt zwei außergewöhnliche Spezialbiere, die perfekt in die winterliche Zeit von Bratäpfeln, Maroni und Lebkuchen passen. Als Alternative zum üblichen Glühwein werden am Adventmarkt in der Stiegl-Brauwelt das Stiegl-Glühbier „RUPRECHT“ und das Stiegl-Honigbier „Christkindl“ ausgeschenkt. Das goldgelbe „Christkindl“ ist samtig im Geschmack und wird mit feinstem Bio-Honig gebraut. Das Stiegl-Glühbier „RUPRECHT“ sorgt für wohlige Wärme in der kalten Jahreszeit. Das fruchtige Bier wird nämlich auf 70 Grad erhitzt und heiß in Steinkrügen serviert. Warm genossen wird auf dem Stiegl- Adventmarkt außerdem eine fast in Vergessenheit geratene Bier-Spezialität, nämlich das gestachelte Bier. Dazu wird ein Eisenstab zum Glühen gebracht und kurz in einen mit Original Stieglbock gefüllten Steinkrug getaucht. Dadurch karamellisiert der Restzucker und Kohlensäure entweicht, wodurch ein sehr süffiges Bier mit angenehmer Trinktemperatur entsteht. 27. November bis 21. Dezember 2014, Donnerstag bis Sonntag, jeweils 16.00 – 19.30 Uhr 28. November, 5., 12. und 19. Dezember, 16.00 – 19.30 Uhr, Weisenbläser, 29. November, 6., 13. und 20. Dezember, 16.00 – 18.00 Uhr, Gratis-Glasgravieren, 29. November, 6., 13. und 20. Dezember, 17.00 – 18.30 Uhr Adventlieder rund um die Welt, 7. Dezember, 19.00 Uhr. Adventsingen, 8. Dezember, 19.00 Uhr Maxglaner Perchtenlauf, 11. Dezember, 18.00 Uhr, Aufführung vom „Chor MixDur Maxglan“ 21. Dezember, 18.00 Uhr, Perchtenzeit-Eröffnung mit den Kapruner Perchten 24. Dezember, 10.00 – 14.00 Uhr, Warten auf das Christkind 8

Adventmarkt St. Leonhard WEIHNACHTEN 2014 Am Samstag, dem 29. November 2014 um 14.00 Uhr wird der traditionelle Adventmarkt St. Leonhard eröffnet, der dann jeden Samstag und Sonntag im Advent geöffnet ist. Seit dem Jahre 1973 bietet der Adventmarkt St. Leonhard gediegene Erzeugnisse des Kunsthandwerkes aus nahezu allen Bundesländern Österreichs sowie aus Bayern und Südtirol. So gibt es Kerzen und Wachsmodel, Holzschnitzereien (vor allem Krippenfiguren), gediegenes Kinderspielzeug, Weihnachtsschmuck, Wollsachen und sonstige geschmackvolle Textilien, kurzum ein reiches, vielfältiges Angebot ohne Ramsch und Kitsch. Glühwein, Punsch, hausgemachte Kekse, Maroni und frischer Lebkuchen (Adventbackstube für Kinder) verbreiten Adventduft durch den Markt. Zur besonderen Stimmung tragen auch die Adventfeiern und die musikalisch gestalteten Festgottesdienste in der Wallfahrtskirche St. Leonhard bei, die von Sing- und Musiziergruppen aus Salzburg, Kärnten und Bayern dieses Jahr gestaltet werden. Der gesamte Reinertrag des Adventmarktes St. Leonhard kommt der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen zugute. jedes Adventwochende bis einschließlich 25. Dezember 2014 jeweils Samstags von 14.00 – 19.00 Uhr und Sonntags von 11.00 – 19.00 Uhr geöffnet 9

MAGAZINE