Aufrufe
vor 4 Monaten

ALPGOLD SOMMER 2019

  • Text
  • Ferien
  • Magazin
  • Magazin
  • Magazin
  • Trends
  • Ausflugsziele
  • Hotels
  • Veranstaltungen
  • Wandern
  • Outdoor
  • Ausflugsziel
  • Sommer
  • Reichenhall
  • August
  • Welt
  • Burg
  • Berchtesgadener
  • Salzburg
  • Salzburger
  • Berchtesgaden
ALPGOLD MAGAZIN ist das schönste Magazin aus der Region Berchtesgadener Land und Salzburg. Lesen Sie alles über Ausflugsziele, Outdoor, Kulinarik und Kultur. Lesen Sie die neusten Trend & Veranstaltungen! Wanderungen, Badeseen und vieles mehr.

Ausflüge mit der

Ausflüge mit der Berchtesgadener Land Bahn Ob Berchtesgadener Land oder die Stadt Salzburg: mit der Berchtesgadener Land Bahn steht einem entspannten Ausflugstag für die ganze Familie nichts mehr im Wege. Lästige Parkplatzsuche, Hektik und Stau lassen Sie einfach hinter sich. Die Fahrt mit der BLB bietet großartige Aussicht auf die Bergwelt Bayerns, entlang an historischen Städten Oberbayerns. Ein malerischer Steilstreckenabschnitt lässt die Fahrt zu etwas Besonderem werden, bei der es für Groß und Klein einiges zu entdecken gibt. Eine Vielzahl der attraktiven Ausflugsziele, die das Berchtesgadener Land zu bieten hat, sind einfach und bequem mit der Bahn und guten Busanbindungen erreichbar. Nutzen Sie dazu die praktischen BLB-Tickets zum Spartarif. Tagesausflug zum Spartarif Das BLB-TagesTicket plus Salzburg ermöglicht es Ihnen, um nur 11,- Euro den ganzen Tag unbeschwert zwischen Salzburg Hauptbahnhof und Berchtesgaden zu pendeln und sogar die eigenen Kinder und Enkelkinder bis 14 Jahre kostenlos mitzunehmen. Mit Bus und Bahn durchs Berchtesgadener Land Mit dem BGL-TagesTicket Bus & Bahn um 14,- Euro, welches neben der BLB auch Busse des RVO inkludiert, können Sie das gesamte Berchtesgadener Land stressfrei erkunden. Gültig auch ab/bis Salzburg. Tipp: Mit dem Ticket erhalten Sie Ermäßigung bei vielen Ausflugszielen im Berchtesgadener Land! Einsteigen in die Bahn, eintauchen in die RupertusTherme Mit dem BLB-ThermenTicket um 22,- Euro haben Erholungssuchende einen entspannten Thermentag in Bad Reichenhall in Aussicht. Es schließt das BLB-TagesTicket plus Salzburg den Bus vom Bahnhof Bad Reichenhall zur Therme und vier Stunden Thermeneintritt in die RupertusTherme ein. Auch ideal als Geschenk geeignet. Weitere Infos unter der Info Hotline +49 180 1231236 oder unter www.blb.info 54

AUSFLUGSZIEL Auszeit vom Alltag mit Traumaussicht Fotos @Stefan Wiebel Fotografie /Predigtstuhlbahn Die Predigtstuhlbahn in Bad Reichenhall mit der ältesten Seilbahn der Welt verbindet Nostalgie, Kulinarik und echtes Bergerlebnis. Es sind die besonderen Eindrücke, die den Predigtstuhl in Bad Reichenhall zu einem gefragten Ausflugsziel für alle Alters- und Könnensstufen machen. Und das gleich in mehrfacher Hinsicht. Bereits die Nostalgiefahrt in der ältesten, im Original erhaltenen Seilschwebebahn der Welt ist wie ein Eintauchen in eine andere Welt, die Sorgen und Hektik des Alltags weit hinter sich lässt. Die traumhafte Panoramafernsicht und die gewaltige Berglandschaft, das vielfältige Angebot an Wanderstrecken, die Pollenallergiker entlastende, reine Höhenluft und die kulinarischen Genüsse im Bergrestaurant und auf der urigen Almhütte Schlegelmulde machen den Aufenthalt auf dem Predigtstuhl zu einem Erlebnis, das nachwirkt. Nach den erfolgreichen Gourmetabenden der letzten beiden Jahre, finden auch heuer wieder an exklusiven Abenden im Juli und August wieder die beliebten „Kochlegenden am Berg“ statt. Wechselnde Spitzenköche geben sich dann im Bergrestaurant die Ehre und lassen die Gaumen der Feinschmecker tanzen. Bei traumhafter Abendstimmung werden die Gäste mit exklusiven 5-Gänge- Menüs und feinsten Weinen verwöhnt. Ein besonderes Highlight ist für Freitagabend, den 19. Juli geplant: Um 17.30 Uhr geht’s mit der Gondel hinauf zum „Sundowner“ auf den Predigtstuhl! Den Feierabend genießen und bei chilligem Sound, kühlen Drinks und feinen Leckereien vom Grill ein paar Stunden entspannen. Eine Reservierung ist hier unbedingt zu empfehlen – die Plätze sind nämlich limitiert. Ausweichtermin ist der Freitag, der 02. August. Besonders empfehlenswert ist auch, im Sommer früh morgens auf den Predigtstuhl zu fahren. In den Morgenstunden ist die Luft besonders klar und erfrischend. Oben die Stille genießen, während unten im Tal die Welt erwacht und die Hektik des Alltags weitergeht. Wer bis 9.30 h ein Frühaufsteherticket löst und direkt auf den Berg fährt, erhält an der Kasse einen 4.- € Verzehrgutschein. Den sollte man unbedingt zum Beispiel bei einem der reichhaltigen Frühstücksarrangements im Bergrestaurant einlösen. Ob Gipfelstürmer- oder Gondelfrühstück: den Tag mit Genuss und Muse auf der Aussichtsterrasse zu beginnen, garantiert einen idealen Start in den Tag. Oder man wandert in gut 15 Minuten hinüber auf die urige Almhütte Schlegelmulde. Dort gibt’s deftige bayerische Schmankerl und feine hausgemachte Kuchen. Predigtstuhlbahn Südtiroler Platz 1 83435 Bad Reichenhall Telefon + 49 8651 96850 www.predigtstuhlbahn.de 55

AUSGABEN

ALPGOLD Advents Zauber 2019
ALPGOLD Herbst 2019
ALPGOLD SOMMER 2019
ALPGOLD FRÜHLING 2019
ALPGUIDE 2019
ALPGOLD WINTER 2018/2019
ALPGOLD | Advents Zauber 2018
ALPGOLD Herbst 2018
ALPGUIDE 2018
ALPGOLD Sommer 2018
ALPGOLD Frühling 2018
ALPGOLD Winter 2017/2018
ALPGOLD Weihnachtszauber 2017
ALPGOLD | SOMMER 2017
ALPGOLD | FRÜHLING 2017
ALPGOLD | SOMMER 2015
ALPGOLD | FRÜHLING 2015
ALPGOLD | WEIHNACHTSMÄRKTE
ALPGOLD | WINTER 2014/15
ALPGOLD Magazin Herbst 2014
ALPGOLD | SOMMER 2014