Aufrufe
vor 4 Jahren

ALPGOLD | FRÜHLING 2017

  • Text
  • Therme
  • Golling
  • Salza
  • Thermen
  • Sport
  • Dirndl
  • Nationalpark
  • Wandern
  • Wanderschuhe
  • Berchtesgaden
  • Reichenhall
  • Berchtesgadener
  • Zirbe
  • Infos
  • Stunden
  • Natur
  • Ausflugsziel
  • Salzburg
  • Lofer
ALPGOLD Magazin Frühling 2017. Ausflugsziele in Berchtesgaden, Berchtesgadener Land und Salzburg.

VERANSTALTUNGEN ab 3.

VERANSTALTUNGEN ab 3. April Lederhosentraining Berchtesgaden immer Montags ab 19.00 Uhr im Kurpark Berchtesgaden Mit dem Lederhosentraining hat der Berchtesgadener Klaus Reithmeier ins Schwarze getroffen: In den letzten sechs Jahren hat sich die Fan-Gemeinde der Trainingswilligen von Woche zu Woche gesteigert. In München machen bereits jede Woche mehrere Hundert mit. Ab Montag 03. April bis September geht es auch im Kurpark in Berchtesgaden los. Immer um 19.00 Uhr startet das für Gäste und Bürger Berchtesgadens kostenlose Lederhosentraining im Kurpark - und darüber hinaus bayernweit zeitgleich in 9 weiteren Städten: Regensburg, Traunstein, Straubing, Deggendorf, Rosenheim, Ingolstadt, Landsberg, Amberg und München. Sowohl der Markt als auch die „Gesundheitsregion plus“ unterstützen das Lederhosentraining, das jeden Montag von April bis September von 19.00 bis 20.00 Uhr stattfinden wird – und zwar bei jedem Wetter. In München knackte das Lederhosentraining, das dort im Englischen Garten stattfindet, bereits die Teilnehmerzahl von 800 Leuten, die gleichzeitig trainierten. Das Lederhosentraining gibt es seit 2011. Seit 2016 wurde es auch in Regensburg eingeführt - mit großem Erfolg. Dabei handelt es sich um ein ein kostenloses Trainingsangebot für jeder mann, unabhängig von Alter und Fitnesslevel, das immer montags, um 19.00 Uhr, im Freien stattfindet. Ziel des Lederhosentrainings ist es, die Fitness mit dem eigenen Körpergewicht zu steigern und somit Verletzungen im Sport und im Alltag vorzubeugen. Das Lederhosentraining soll in den nächsten Jahren flächendeckend in Bayern angeboten werden. Wer mitmachen möchte, kann ab Montag im Kurpark vorbeikommen und mitmachen. Alles, was man braucht, ist Sportkleidung. Traunfeldstraße 8 83435 Bad Reichenhall Tel : +49 (0) 8651 96 58 300 info@falterkutsche.de www.falterkutsche.de 36

VERANSTALTUNGEN ab 3. JUNI Salzburger Dult Volksfest, Jahrmarkt und viele Adrenalinkicks © wildbild Die Dult wird 44! - Wir freuen uns auf die Salzburger Dult vom 3.-11. Juni 2017 im Messezentrum Salzburg! Feierlich eröffnet wird die Dult mit dem Bieranstich durch Bürgermeister Dr. Heinz Schaden gegen 12.30 Uhr auf dem Festgelände. Davor ziehen Brauchtumsgruppen und Blaskapellen mit insgesamt über 450 Teilnehmern aus der Stadt Salzburg und dem Tennengau vom Residenzplatz über den Mirabellgarten bis zum Dultgelände. Auch heuer freuen sich die Gäste über das eigens gebraute Stiegl-Dultbier. Daneben wartet ein umfassendes Live-Musik Programm auf die Besucher in den Festhallen. Fahrattraktionen wie der 66 Meter hohe Freifallturm „Power Tower“ oder der Loopingdreher „Transformer“ aber auch Klassiker wie der Wellenflug, No Limit oder das Autodrom versprechen Adrenalinkicks pur. Frühstücken in 55 Meter Höhe. Diese Möglichkeit haben Besucher an beiden Dult- Wochenenden im hohen Riesenrad Bellvue. Weitere Programmhöhepunkte sind das traditionsreiche Feuerwerk oder die verschiedenen Thementage mit zahlreichen Vergünstigungen am Familien- und Seniorentag. Am Tag der Tracht heißt es dann Feiern beim Trachtenclubbing - und für alle in Tracht gilt die Dulthendl-Aktion 1+1 gratis in der Stieglhalle. Schon fester Bestandteil ist der Dultmarkt, bei dem der ursprüngliche Jahrmarktcharakter der Dult aufgegriffen wird. Viele Händler verkaufen Gewürze und Kräuter, Haushaltswaren, Reinigungsprodukte, Mode, Trachten, Schmuck und vieles mehr. Auf der Trachtenbörse können Trachtenfans ihre getragenen Dirndlkleider, Lederhosen und alles was dazu gehört, verkaufen oder selbst fündig werden. Westösterreichs größtes Volksfest! INFOS Messezentrum · A-5020 Salzburg Tel. +43 662 2404-50 www.dult.at Vergnügungspark: täglich 11.00 – 24.00 Uhr Dult-Markt: täglich 11.00 – 20.00 Uhr NEU: Eingang 10 © wildbild 37

MAGAZINE