Aufrufe
vor 3 Monaten

ALPGOLD 01 | 2020

  • Text
  • Lofer
  • Museum
  • Saalachtal
  • Sportwelt
  • Altenmarkt
  • Reichenhall
  • Alpgold
  • Berchtesgaden
  • Bayern
  • Urlaub
  • Reichenhall
  • Region
  • Natur
  • Stadt
  • Imlauer
  • Wasser
  • Berchtesgadener
  • Salzburger
  • Berchtesgaden
  • Salzburg
Entdecken Sie das Berchtesgadener Land, Chiemgau, Salzburg und das Salzburger Land. Ausflugsziele, Top Hotels und Restaurant. Planen Sie Ihren Urlaub.

AUSFLUGSZIEL

AUSFLUGSZIEL Sommerurlaub in allen Facetten Salzburger Sportwelt Fotos: © Salzburger Sportwelt Salzburger Sportwelt – das klingt nach hohen Bergen, unvergesslichen Gipfeltouren und anspruchsvollen Mountainbiketrails. Und tatsächlich gibt es das hier alles. Doch die Salzburger Sportwelt hat weit mehr zu bieten: Sie zeichnet sich durch ein enorm vielfältiges Angebot für Genuss- und Aktivurlauber ebenso wie für Familien und Naturliebhaber aus. Die Ferienorte Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos liegen nur wenige Autofahrminuten voneinander entfernt und doch hat sich jeder von ihnen seinen unverwechselbaren Charme und sein einzigartiges Flair bewahrt: Vom mittelalterlichen Städtchen Radstadt bis hin zum 1.075 Meter hoch gelegenen Filzmoos am Fuße des Dachsteins. Während die Orte in den Wintermonaten das Herzstück von Österreichs größtem Skivergnügen Ski amadé bilden, ticken die Uhren im Sommer hier deutlich langsamer. Die Kühe weiden direkt vor der Hoteltür und die Leute grüßen sich auf der Straße. Die Natur, die Idylle des Landlebens und der Alltag in den Bergen geben den Rhythmus vor, an den man sich auch als Gast schnell gewöhnt. Urlaub in der Salzburger Sportwelt verheißt Bewegung in schönster Natur In allen Orten herrscht heiterer Trubel weit weg von Hektik und Stress: Hier kann in Bewegung kommen, wer sich sportlich betätigen will und entschleunigen, wer auftanken möchte. Langeweile kennt man nicht: Die umliegende Bergwelt ist verlockend, das Tourenangebot deckt das gesamte Schwierigkeitsspektrum ab und urige Almhütten am Wegesrand laden zur Einkehr. Mit rund 1.000 Kilometern bestens markierter Wanderwege punktet die Region bei Wanderern, mit ca. 500 Kilometern Mountainbikewege auch bei Radfahrern, Mountainbikern und E-Bikern. Seit Sommer 2018 ergänzt der „STONEMAN Taurista“ das MTB-Angebot: Mit 4.500 Höhenmetern und 123 Kilometern zählt die Bike-Tour zu den Herausforderndsten ihrer Art. Die Panoramen und Ausblicke auf der Strecke, die in ein bis drei Etappen zurückgelegt werden kann, sind grandios. Familien hingegen lieben die 18 abwechslungs- und lehrreichen Themenwege in der Region, die Bademöglichkeiten in Seen, Freibädern und Erlebnistherme sowie die Familienberge. Eben – Das kleine Urlaubsidyll für die ganze Familie #eben #gerzkopf #schwarzlacke #erlebnisbadesee #geführtewanderungen Eben ist das kleine Urlaubidyll für die ganze Familie: Absolutes Highlight ist der beliebte Erlebnisbadesee mit 7.000 m² Wasserfläche.| www.eben.at Wagrain-Kleinarl – Kristallklare Gebirgsseen und Almromantik #gebirgsseen #wagrainisgrafenberg #mountainbikepark #stillenacht Die kleine Marktgemeinde Wagrain liegt mitten in den Bergen, 48

SALZBURGER SPORTWELT Kleinarl sogar auf über 1.000 Meter Seehöhe. In Wagrain lebte einst der Vikar Joseph Mohr, von dem der Text für das berühmte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ stammt und auch Karl-Heinrich Waggerl – einer der bekanntesten Heimatdichter Österreichs – war hier zuhause. In Wagrain gibt es ein reges Kulturangebot. Wer hier urlaubt, sollte unbedingt zum Jägersee und zum Tappenkarsee wandern: Letzterer ist der größte Gebirgssee der Ostalpen und ein sagenumwobenes Idyll. Wagraini’s Grafenberg ist einer von zwei Familienbergen in der Salzburger Sportwelt und ein Hit für Kinder. Auf „Grünen Pfaden im Tal“ wandert, wer sich vom „Kräutergarten Wagrain“ aufmacht zum wunderschön angelegten und 1,2 Kilometer langen WohlfühlWeg oder den in Österreich einzigartigen Lehrweg „Kraft der Bäume“ erkundet. www.wagrain-kleinarl.at Flachau – Action, Fun und Abenteuer für Biker, Wanderer und Familien #griessenkar #aktivprogramm #straßenfeste #bestforbiker Flachau – das ist der Heimatort von Skilegende Hermann Maier, der auch hier wohnt. Flachau ist aber auch Erlebnis, Action und Abenteuer für die ganze Familie. Das kostenlose Familienprogramm umfasst geführte Erlebniswanderungen ebenso wie Fußballtraining, Lagerfeuer und vieles mehr. Das Aktiv- und Outdoor-Programm lädt dazu ein, Neues auszuprobieren: So etwa Segway-Ausfahrten, Klettern, Rafting oder Downhill-Abfahrten mit Mountaincarts und Mountainskyver. Familien lieben den Komfort der Sommerbahnen, mit denen man ins Wandergebiet Grießenkar und auch wieder ins Tal schwebt sowie die zahlreichen Veranstaltungen wie die beliebten Straßenfeste mit Live-Bands, Kulinarik, Show-Acts und einem großen Programm zum Mitmachen und Mitfeiern. | www.flachau.com St. Johann in Salzburg – das pulsierende Zentrum des Salzburger Pongaus #geisterberg #shopping #pongauerdom #bogenschießen #kräuterwandern Als Bezirkshauptstadt des Salzburger Pongaus ist St. Johann die einwohnerstärkste Gemeinde in der Region. In dem kleinen Städtchen herrscht angenehmer Trubel und für urbanes Flair sorgt eine Vielzahl toller Einkaufsadressen. So etwa gibt es hier eine Riesenauswahl an Sport- und Trachtenmode, aber auch heimisches Kunsthandwerk oder köstliche Pralinen. Rund um den Hausberg von St. Johann in Salzburg – dem Hahnbaum – kann wunderbar geradelt und gewandert werden. Familien lieben den Geisterberg mit rund 40 Erlebnisstationen wie einem Geisterschloss, Klettertürme, Luftschaukeln, Kletterdrachen und vielem mehr. Die Dekanatskirche von St. Johann wird aufgrund ihrer Stattlichkeit auch „Pongauer Dom“ genannt: Mit den 62 Meter hohen Türmen ist sie eine der größten neugotischen Landkirchen Österreichs. | www.josalzburg.com Der Dachstein, der Rossbrand und die imposante Bischofsmütze umrahmen das idyllische Filzmoos: Der Ort liegt auf über 1.000 Meter Seehöhe und hat rund 1.400 Einwohner. Der Ort ist Heimat von Hauben-Köchin Johanna Maier und der dreifachen Ski- Weltmeisterin Michaela Kirchgasser. Filzmoos ist ein Wanderparadies par excellence: Ob zu den idyllischen Hofalmen, von Kraftplatz zu Kraftplatz, auf dem Krapfen- Hatscher oder auf den Spuren seltener Orchideen. Hier ist man genauso gerne alleine wie auch in geführter Gruppe unterwegs. Ein kunsthistorisches Kleinod ist das „Filzmooser Kindl“ in der Pfarrkirche und eine der wenigen Jesuskind-Pilgerstätten Österreichs. Zahlreiche Votivbilder bringen die Dankbarkeit von Paaren zum Ausdruck, die sich nach einem Besuch beim Filzmooser Kindl über Familienzuwachs freuen durften. Wanderer genießen in Filzmoos die Vorzüge der Bergfreund- und Bergspezialisten-Unterkunftsbetriebe und erhalten hier Top-Zusatzleistungen wie etwa die kostenlose Teilnahme an geführten Wanderungen. | www.filzmoos.at Radstadt – Geschichte atmen in der „Alten Stadt im Gebirge“ #altestadtimgebirge #smallhistorictowns #historie #golf #mandlberggut Bereits im Jahr 1289 – mehr als 200 Jahre bevor Christoph Kolumbus Amerika entdeckte – wurde Radstadt zur Stadt erhoben. Noch heute scheint in allen Ecken der „Alten Stadt im Gebirge“ Geschichte lebendig zu sein. Historische Schätze wie die Stadtmauer mit den Rundtürmen oder die Kapuzinergruft im ehemaligen Kloster sind uralte Zeugen von Radstadts bewegter Vergangenheit. Das Museum im Schloss Lerchen beherbergt Zeugnisse aus der Römerzeit, dem Mittelalter und der Zeit des Salzburger Fürsterzbistums. Im Museum im Kapuzinerturm werden Besucher mittels multimedialer Effekte in die Zeit der Bauernkriege zurückversetzt. Filzmoos – Der Kraftort am Fuße der Bischofsmütze #hofalmen #orchideen #filzmooserkindl #rossbrand #kraftplätze #johannamaier 49

AUSGABEN

ALPGOLD SOMMER 2020
ALPGOLD 01 | 2020
ALPGOLD WINTER 2019/2020
ALPGOLD Advents Zauber 2019
ALPGOLD Herbst 2019
ALPGOLD SOMMER 2019
ALPGOLD FRÜHLING 2019
ALPGUIDE 2019
ALPGOLD WINTER 2018/2019
ALPGOLD | Advents Zauber 2018
ALPGOLD Herbst 2018
ALPGUIDE 2018
ALPGOLD Sommer 2018
ALPGOLD Frühling 2018
ALPGOLD Winter 2017/2018
ALPGOLD Weihnachtszauber 2017
ALPGOLD | SOMMER 2017
ALPGOLD | FRÜHLING 2017
ALPGOLD | SOMMER 2015
ALPGOLD | FRÜHLING 2015
ALPGOLD | WEIHNACHTSMÄRKTE
ALPGOLD | WINTER 2014/15
ALPGOLD Magazin Herbst 2014
ALPGOLD | SOMMER 2014